Wir treffen Vorsorge.
Sie machen mit.

Liebe Gäste, nach einer langen Durststrecke können wir nun endlich wieder für Sie da sein. Um aus der aktuellen Situation das Beste zu machen, müssen wir alle zusammenarbeiten. Damit wir uns alle sicher fühlen und Ihr Aufenthalt so angenehm wie möglich wird, bitten wir um Ihr Verständnis für die folgenden Verhaltensregeln und Hygienemaßnahmen.
Diese Sicherheitsmaßnahmen müssen bitte uneingeschränkt und unaufgefordert von jedem einzelnen eingehalten werden:

Allgemeines

• Wenn Sie die Pension betreten, desinfizieren Sie bitte die Hände an den  Desinfektionsstationen.
• Alle unsere Mitarbeiter tragen in notwendigen Situationen einen Mund- und Nasenschutz. Bitte tragen Sie im öffentlichen Bereich der Pension Linde auch eine Maske.
• Für tägliche Reinigung/Desinfizierung der Handläufe, Telefone, Lichtschalter und Türklinken sowie ausreichende Belüftung im Haus sorgt unser Team.

Frühstück

Unser sonst so schönes Frühstücksbuffet ist zurzeit leider nicht ganz  durchführbar – aber wir haben uns eine gute Alternative überlegt:
• Wir stellen für Sie täglich ein kleines Frühstücksbuffet zusammen. Ein(e) Mitarbeiter(in) wird Ihre Auswahl zusammenstellen und ausgeben.
– Immer nur 1 Paar zur Ausgabe
– Tragen Sie in unserem Frühstücksraum Ihren Mund- und Nasenschutz
– Getränke werden Ihnen an den Tisch gebracht

• Um den Mindestabstand einhalten zu können, kann nur jeder zweite Tisch belegt werden. Um das zu gewährleisten haben wir folgende Frühstückszeiten:
– 1te Gruppe von 07:30 bis 09:00 Uhr
– 2te Gruppe von 09:00 bis 10:30 Uhr
Zu Verzögerungen kann es kommen, da wir alle Tische desinfizieren und neu eindecken. Über eventuelle Wunschzeiten können wir reden.
• Allen Gästen werden die Tische/Plätze zugewiesen
Der Ihnen zugewiesene Tisch und die Zeit, wird für die Dauer Ihres Aufenthaltes immer gleich bleiben.


Liebe Gäste, wir wissen, dass Sie alle Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen einhalten und somit zu unserer aller Sicherheit beitragen werden.
Stand der o. g. Informationen ist der 19.05.2020. Änderungen geben wir umgehend an Sie weiter.
Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.


Wir hoffen, dass Sie trotz allem erholsame Tage bei uns verbringen.
Wir sind bereit.

Ihr Team der Pension Linde




Auszug zu den Auflagen für Hotels,- und Pensionen

1. Gäste die aus Risikogebieten (Land-Kreis oder einer Kreisfreien Stadt oder darin Ihren Wohnsitz haben, in dem in den letzten 7 Tagen vor der Einreise die Zahl der Neuinfektion pro 100.000 Einwohner höher als 50 ist (täglicher Abgleich mit Postleitzahlen) dürfen nicht anreisen.
2. Vorab-Buchung erforderlich.
3. Begrenzung der Tagesauslastung der Betten auf 60%.
4. Desinfektionsmittel Eingangsbereich / öffentlicher Bereich.
5. Seifenspender im Zimmer.
6. Frühstücksausgabe / Rezeption sind durch Scheiben abgesichert.
7. Einhaltung der Abstandsregeln.
8. Gästeinformationen (Gästemappen, Zeitungen…) möglichst kontaktlos oder Personenbezogen.
9. Wegeleitung (Hinweisschilder) und Umsetzung der Abstandsregeln in öffentlichen Bereichen.
10. Mund & Nasenschutz Regeln für Mitarbeiter & Gäste.
11. Arbeitskleidung wird regelmäßig gereinigt und gewechselt.
12. Frühstücksbereich (Tische, Stühle…), Arbeitsplatz wird vor dem Verlassen desinfiziert.
13. Alle Mitarbeiter arbeiten in getrennten Arbeitsbereichen.
14. Verstärkte Hygienemaßnahmen (im täglichen Ablauf und Reinigung der Zimmer bei Abreise) und regelmäßiges Lüften.
15. Keine Gegenstände zur gemeinsamen Nutzung in öffentlichen Bereichen und Zimmern
Flyer, Borschüren…, Wolldecken, Deko usw.